Vom Dachs zum Schwein

 

Wieso trägt der Steinbock so imposante Hörner? Warum geht der Dachs kilometerweit für süsse Kirschen? 
Wie flirtet das Glühwürmchen? Und warum bezeichnet man das Schwein als Intelligenzborste?
Tiere haben ihre ganz eigenen Wesensmerkmale. Wer unsere heimischen Tiere genau
beobachtet und sie verstehen will, wird Erstaunliches erfahren.

«Vom Dachs zum Schwein» enthält kurzweilige Porträts von in der Schweiz heimischen Tieren,
geschrieben von Daniele Muscionico, illustriert von Roland Hausheer und Markus Roost.

« Zurück